Yella Yella! Donnerstagstreff

... jeden Donnerstag ab 19:00 

  

Menü am 01.10.2020:

 

 Diese Woche Donnerstag wird die neue Ausstellung im Yella Yella! eröffnet. Sie wird Bilder des österreichischen Kakteenforschers Walter Rausch zeigen, der in der Siedlung Aspern Hausfeld gleich neben der Seestadt wohnt.

 

 Als Menü gibt es

 

 *Kürbiscremesuppe (vegan und nicht-vegan)

 

*Apfelkompott

 

 Essensanmeldungen bitte bis Donnerstagmittag unter essen@yellayella.at 

 

 

Es handelt sich um eine angemeldete kulturelle Veranstaltung, d.h. mehr als 20 Personen können teilnehmen, diese müssen allerdings, wenn nicht zusammengehörig, 1 m Abstand halten. Wenn sie den Platz verlassen, müssen sie einen MNS tragen. Dasselbe gilt fürs Barpersonal.

 

Die Sitzplätze für angemeldete Personen sind fix zugewiesen.

 

Nicht angemeldete Besucher*innen tragen sich in eine Anwesenheitsliste ein, hinterlassen ihre Telefonnummern und bekommen einen Platz zugewiesen.

 

 

Der Yella Yella! Nachbar_innentreff ist ein selbstorganisierter Raum. Alle Aktionen und Events werden von den Bewohner_innen des Hauses veranstaltet, dazu zählen gemeinsames Kochen, Austauschen und Feiern, das Abhalten von Ausstellungen und Vorträgen sowie die Vernetzung mit Nachbar_innen und Gruppen in der Seestadt. Gemeinschaftlich organisierte Getränke und Selbstgekochtes werden an Besucher_innen unter Kostenbeteiligung abgegeben. 

 

COVID-19 Hinweis: Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Verordnungen des Bundesministeriums für Gesundheit!