Yella Yella! Donnerstagstreff

Im Sommer jeden Donnerstag ab 19:00 Uhr Live-Music und Queer-Performances bei freiem Eintritt...

...aufgrund der Coronakrise haben viele Künstler_innen ihre Auftrittsmöglichkeiten verloren, auch das YellaYella! konnte in den letzten Monaten seinen Nachbar_innentreff nicht öffnen. Deshalb stellt das YellaYella!-Kulturteam in den Sommermonaten Juli und August ein spezielles Programm mit Musik und queeren Performances zusammen.

Das Programm wird qualitätsvolle, junge und weltoffene Kultur in die Seestadt bringen. Am Festplatz vor dem Yella Yellla! spielen Musiker_innen Jazz, Blues/Folk, IndiePop, Canzone Italiana, Chanson, Klassik..., eine typisch Mischung europäischer Strassenmusik für den Kulturgenuss im Sommer2020 daheim...es könnte auch in Barcelona, Paris, Rom oder Berlin stattfinden....

 

---   

Es wird leichte Sommersnacks wie Nudelsalate, Toasts, Grillwürstel.... geben und Erfrischendes aus dem Getränke-Kühlschrank ;-) 

 

Der Yella Yella! Nachbar_innentreff ist ein selbstorganisierter Raum. Alle Aktionen und Events werden von den Bewohner_innen des Hauses veranstaltet, dazu zählen gemeinsames Kochen, Austauschen und Feiern, das Abhalten von Ausstellungen und Vorträgen sowie die Vernetzung mit Nachbar_innen und Gruppen in der Seestadt. Gemeinschaftlich organisierte Getränke und Selbstgekochtes werden an Besucher_innen unter Kostenbeteiligung abgegeben. 

 

Die aktuell geltenden Corona-Regeln werden natürlich eingehalten!