Was ist los im Yella Yella! Nachbar_innentreff?



Donnerstagstreff

Do. 20. September, von 18:00 - 23:00 Uhr

eine Que[e]rbau-Veranstaltung

 

Wie jeden Donnerstag ist das Yella Yella! für eine gemütliche Auszeit zu eint, zu zweit, zu mehrt geöffnet. Neben vielerlei zum Trinken bieten wir auch was Selbstgekochtes zum Essen.

Und wenns nicht gerade gewittert, stürmt oder schneit, kann auch draußen entspannt werden...

---

Diesmal wird für Euch folgendes gekocht:

 

Haupstspeise:

Spaghetti Bolognese mit roten Linsen (vegan)

 

Beilage:

Grüner Salat

 

---

Damit wir die Mengen abschätzen können wären wir froh über eine vorherige Anmeldung der gewünschten Portionen bis Mittwoch 12:00 Uhr per Mail an essen@yellayella.at.

 

Für Spontanentschlossene machen wir aber auf jeden Fall ein paar Portionen mehr:)


Buchclub Que[e]rbau

Di. 25. September, ab 18:00 Uhr

eine Que[e]rbau-Veranstaltung

 

Alle Leseratten aufgepasst: Der Buchclub Que[e]rbau trifft sich regelmäßig zur Buchbesprechung.

 

Für unser nächstes Treffen lesen wir “Zwischen mir und der Welt“, ein Roman in Briefform zum Thema Rassismus von Ta - Nehisi Coates.

 

Nähere Infos über das Buch und den Bezug über die Seeseiten findet ihr hier.

 

Infos zum Buchclub unter buchclub-qb@gmx.at.

 

Wir freuen uns über alle Leseratten, die noch dazu stoßen möchten!

 

Sonntagsbrunch

So. 30. Sep., von 10:00 -  14:00 Uhr

eine Que[e]rbau-Veranstaltung

 

Keine Lust am Sonntag das Frühstück selber zuzubereiten? Dann lehn dich zurück und genieße unser Frühstück.


Fotoausstellung "Madame d'Ora"

jeden Do. ab 18:00 Uhr + jeden So. ab 10:00 Uhr

eine Que[e]rbau-Veranstaltung

 

Während der allgemeinen Öffnungszeiten des Yella Yella! Nachbar_innentreffs könnte ihr anhand einer Fotoausstellung mehr über Madam d'Ora erfahren...

 

freier Eintritt!