Was ist los im Yella Yella! Nachbar_innentreff?



Unsere regelmäßigen Veranstaltungen:

  • jeden Mittwoch ab 19:30 Uhr wird gespielt: Spieleabend
  • jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr wird gegessen, getrunken und geplaudert: Donnerstagstreff
  • jeden 2. Sonntag ab 10:00 Uhr wird gefrühstückt: Brunch

...und alle sind herzlich willkommen!!


und das läuft auch noch bei uns:

  • November und Dezember 2018: Ausstellung Leopold Kellermann
  • Montag, 26. November, 19:00 Uhr: Lesung mit Marlene Streeruwitz

Lesung:

MARLENE STREERUWITZ

Mo. 26. November, 19:00 Uhr

eine Que[e]rbau-Veranstaltung

 

Was heißt demokratisch sprechen. Demokratisch lesen. Demokratisch leben.

Welche Voraussetzungen braucht es, sich wenigstens auf den Weg dahin zu machen. Und was hat das alles mit dem Geschlecht zu tun. Ist Feminismus eher ein Schimpfwort oder die Voraussetzung für Demokratisches.

 

Wer hat Schuld an solchen Verwirrungen und was oder wer kann helfen. Und wenn die Welt nun untergeht, soll man oder frau sich überhaupt noch mit Demokratie beschäftigen oder doch lieber nach Neuseeland auswandern und sich in einer Erdhöhle verstecken. Und was hat das alles außerdem mit Literatur zu tun.

 

Mit anschließener Diskussion.

Moderation: Birge Krondorfer

 

Gefördert von ICH.DU.WIR.SEESTADT Nachbarschaftsbudget und in Kooperation mit Seeseiten Buchhandlung und Frauenhetz


Ausstellung:

LEOPOLD KELLERMANN 1896 - 1989

jeden Do. ab 18:00 Uhr + an den Terminen des Sonntagsbrunch ab 10:00 Uhr

eine Que[e]rbau-Veranstaltung

 

Während der allgemeinen Öffnungszeiten des Yella Yella! Nachbar_innentreffs könnt ihr mehr über Leopold Kellermann erfahren...

 

freier Eintritt!